Sie befinden sich hier: Über unsLieferbedingungen
Lieferbedingungen

Zu den mit uns vereinbarten Verkaufs- und Lieferbedingungen erhalten Sie die Lieferung ab Werk. Unabhängig davon können natürlich auch für einzelne Großaufträge, die in Form von Verpackungseinheiten versandt werden, Sonderfrachtbedingungen im Einzelfall zugrunde gelegt werden (mixen).VorteilslieferbedingungenAls besonderen Service für regelmäßig kaufende Händler-Kunden haben wir unser Sammelkunden-Konzept entwickelt, welches Ihnen attraktive Frachtkosten für jede Auftragsgröße bietet:

2 % Frachtkostenanteil
Bei einem Nettowarenwert mehrerer Aufträge incl. Kommissionierungspauschale und Verpackung zwischen 5.000,00 € und 7.500,00 €.

3 % Frachtkostenanteil
Bei einem Nettowarenwert mehrerer Aufträge incl. Kommissionierungspauschale und Verpackung zwischen 3.500,00 € und 5.000,00 €.

4 % Frachtkostenanteil
Bei einem Nettowarenwert mehrerer Aufträge incl. Kommissionierungspauschale und Verpackung unter 3.500,00 €, mindestens jedoch 100,00 € Frachtanteil.

Frei-Haus-Lieferung
Händlerkunden mit regelmäßigem Warenbezug, wenn keine individuellen Sonderpreisvereinbarungen im Wege stehen, ab 7.500,00 € Nettowarenwert bzw. nach individueller Vereinbarung.
 
 

Versand
Lieferbedingungen

Als fachgerechte Versandart für Zaunmaterial bieten wir u.A. unsere Versand Safe Box mit der Sie ab einem Auftragswert von 500,- € bereits für 99,- € (zzgl. MWSt) Ihr Zaunmaterial bis 300kg versichert und verpackt in ganz Deutschland angeliefert bekommen.

Mit unserer Stahl Safe Box bekommen Sie Ihr Zaunmaterial sogar bis 1.000kg für nur 179,- € (zzgl. MWSt) versichert und verpackt in ganz Deutschland angeliefert.

Die Lieferung von Schiebetoranlagen verursacht Kranentladekosten. Eine Abstimmung mit dem Warenempfänger über die Entladung ist notwendig. Die Kosten für den Tausch von Transportmitteln (Gitterboxen und Euro-Paletten) gehen zu Lasten des Käufers.

Aufträge unter einem Nettowarenwert von 100,00 € belegen wir mit einem Bearbeitungsaufschlag in Höhe von netto 15,00 €.Es stehen bundesweit über 40 Abholdepots zur Verfügung die vom Zentrallager kommissionierte Ware entgegennehmen und den Empfänger/Kunden zeitlich unabhängig machen.
 
 

deutsche zauntechnik
An der Knorr-Bremse 5
D-58300 Wetter (Ruhr)

Telefon: +49 2335 8873-1100
Telefax: +49 2335 8873-2100

info(at)deutsche-zauntechnik(dot)de

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8:00-18:00 Uhr
Fr: 8:00-17:00 Uhr

Zaunausstellung 24 Stunden
durchgehend geöffnet

Preislistenlogin
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden:

dz auf facebook